Aktuelles



Besuch NGP Baar

Ende Juli besuchten uns die Kollegen vom Naturschutzgroßprojekt Baar in Ornbau.

WEITERLESEN >>

Zweite Sitzung

Am Freitag, den 08. Juli 2022 trafen sich Vertreter der Behörden, Verbände und Kommunen zur zweiten Konferenz der Projektbegleitenden Arbeitsgruppe in Ornbau.

WEITERLESEN >>

Exkursion im Wiesmet

Im Rahmen des Bildungsprogramms der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Ansbach e.V. fand am Samstag, den 07. Mai 2022 eine Exkursion ins Wiesmet statt.

WEITERLESEN >>

Wanderausstellung

Die Wanderausstellung „Braunkehlchen & Landwirtschaft“ macht Station in Ornbau und Muhr am See. Sie zeigt sehr anschaulich wie Landwirtschaft und Wiesenbrüterschutz zusammenhängen.

WEITERLESEN >>


Brutsaison hat begonnen

Kiebitze, Brachvögel und andere Wiesenbrüter sind aus dem Winterquartier zurück. Die Brutzeit hat begonnen! In dieser Zeit reagieren sie besonders empfindlich auf alle Art von Störungen. Bitte nehmen Sie deshalb Rücksicht!

WEITERLESEN >>

Projektvorstellung

Herr Herold stellte das Projekt bereits in zahlreichen Gremien vor. Hierbei zeigt sich, wie wichtig es ist, mit den Menschen ins Gespräch zu kommen, sie zu informieren und zu gewinnen. Die Bürger zeigen großes Interesse. 

MEHR ERFAHREN >>

Unser Flyer ist gedruckt

Unser erster Flyer ist endlich gedruckt - umweltfreundlich auf Graspapier.

MEHR ERFAHREN >>

Auftakttreffen Landnutzung

Wie kann aus der extensiven Bewirtschaftung der Wiesen im Altmühltal ein attraktives Vermarktungs- und Wertschöpfungskonzept entwickelt werden? Mit dieser Frage beschäftigten sich Landwirte und Vertreter aus Verarbeitung und Vermarktung.

MEHR ERFAHREN >>


Gebietsbereisung BfN

Frau Hagius, Fachbetreuerin des Bundesamtes für Naturschutz, besuchte das Projektgebiet, sprach mit Akteuren vor Ort und informierte sich über den Projektstand.

MEHR ERFAHREN >>

Projektvorstellung in Ornbau

Nachdem Herr Herold bereits am 8. Juni 2021 das Naturschutzprojekt im Stadtrat von Ornbau vorgestellt hatte, konnte er am 7. Juli auch den sehr interessierten Mitgliedern des Arbeitskreises Umwelt- und Klimaschutz der Stadt erste Ideen zu den Maßnahmen aufzeigen.

MEHR ERFAHREN >>

Gutachtertreffen

Am 01.07.2012 trafen sich das Projektteam, die Gutachter und Planer sowie Mitglieder der Trägergemeinschaft zu einem Auftaktgespräch und einer Ortsbefahrung des Projektgebietes.

MEHR ERFAHREN >>