Herzlich Willkommen

auf der Internetseite des Naturschutzprojektes "Lebensraum Altmühltal"

Das obere und mittlere Altmühltal beherbergt eines der bedeutendsten Feucht- und Nasswiesengebiete und eines der größten Wiesenbrütervorkommen Bayerns. Die Bestände nehmen trotz vieler Bemühungen seit Jahren ab. Sieben der neun hier lebenden Wiesenbrüter sind vom Aussterben bedroht. 

Das Projekt hat sich zur Aufgabe gemacht, diesem Trend entgenzuwirken und die Lebensräume des Großen Brachvogels, der Uferschnepfe oder des Kiebitz und vieler anderer Arten mehr nachhaltig zu sichern!

Um dies zu erreichen, haben sich die Landkreise Ansbach und Weißenburg-Gunzenhausen, der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e. V. und der Landschaftspflegeverband Mittelfranken e. V. zur einer Trägergemeinschaft zusammengeschlossen und mit finanzieller Unterstützung durch Bund und Land im Rahmen des Bundesförderprogramms "chance.natur" das Projekt auf den Weg gebracht.

 

 



Wenn Sie mehr über das Projekt, unsere Ziele und die Maßnahmen erfahren wollen oder wissen möchten, wie Sie mithelfen und uns unterstützen können, klicken Sie die entsprechenden Inhalte an ....